Bleiverglasung

Bleiverglasung

Kunst seit über 1000 Jahren

Die Bleiverglasung gehört zu den ältesten Aufgaben eines Glasers. Bleiverglasungen gibt es in Europa bereits seit dem 10. Jahrhundert. Somit ist es eine sehr alte Handwerkskunst, die heute kaum noch von Bedeutung ist. Trotzdem muss sie gepflegt und an die nächste Generation weitergegeben werden. Es gibt heute noch zahlreiche Bleiverglasungen in und um Lüneburg, nicht nur in Kirchen, sondern auch in den historischen Altstadthäusern.

Sollte bei Ihnen einmal ein Teil in Ihrer Bleiverglasung kaputt gehen oder zerstört worden sein, sind wir Ihr richtiger Ansprechpartner. Wir übernehmen von der Reparatur kleinster Teile bis zur Restauration Ihres kompletten Bleifeldes sämtliche Arbeiten. Wir arbeiten hier teilweise mit Glasspezialisten und Glaskünstlern zusammen, die sogar die Glasmalerei noch beherrschen und so alles so originalgetreu wie möglich wiederherstellen.

Wir haben Ihr
Interesse geweckt?

kompetent - zuverlässig - schnell